eBesucher: mit der Surfbar Geld verdienen

Mein Computer läuft täglich mehrere Stunden. Ich benutze diesen für meine Arbeit, meine Hobbies oder zum Surfen im Netz. Ich habe eine Einnahmequelle gefunden die meinen Computer ein bisschen mehr auslastet. Im Hintergrund läuft bei mir seit einiger Zeit die Surfbar von eBesucher. Alle 15 Sekunden werden 2 neue Seiten geladen und ich erhalte dafür 1.6 Credits. In einer Stunden komme ich so auf ungefähr 450 Credits welche bei eBesucher auch BTP genannt werden.

Was kann ich mit BTP’s machen ?
Das Erstaunliche an der eBesucher Währung ist das diese ganz unterschiedlich eingesetzt werden kann. Ich kann selber eine Seite für die Surfbar anmelden. Jedes Mal wenn diese gezeigt wird, kostet mich das 1 BTP. Ich kann dabei die das Zielpublikum und die Aufenthaltsdauer bestimmen. So kann ich Traffic für meine Seite generieren. Da wahrscheinlich die meisten Nutzer es so handhaben wie ich, kann man nicht wirklich von qualitativ hoch stehendem Traffic sprechen. 

Die BTP kann man jedoch auch verkaufen im Forum oder auf der Seite gegen einen vorgegebenen Kurs. Aktuell sind 100’000 BTP = 2.1 Euro.

Es gibt auch verschiedene andere Seiten die auf der BTP Währung aufgebaut sind. Wie zum Beispiel Losebene oder ebesucherSlot. Auf diesen Seiten kann man durch das betrachten von Bannern oder Mails BTP verdienen. Oder man kann damit Zocken!

Es gibt ausserdem viele Tauschbörsen die es ermöglichen BTP gegen andere Online Währungen wie Klammlose oder Surfmore Credits einzutauschen. 

Mailtausch bei eBesucher
Neben der Surfbar bietet eBesucher noch einen Mailtausch an. Für das Lesen von E-mails erhält man MTP’s diese kann man benutzen um selber Mails an die anderen Mitglieder zu senden. Im Forum oder auch auf der Seite, aber zu schlechteren Konditionen, kann man einfach BTP’s und MTP’s tauschen.

Was kann man mit eBesucher verdienen?
Es braucht so ungefähr 100’000 BTP’s um eine Auszahlung zu generieren (minimum 2.00 Euro). Die Umsätze die ich mit eBesucher mache, tausche ich meistens in Klammlose. Denn diese kann man gut verzinsen lassen (bis 6% pro Monat). Um mit Klammlose zu handeln muss man sich bei Klamm anmelden. Die besten Zinsen gibt es bei Losehunter und Eurofriends. Die besten Wechselkurse für (BTP-MTP-Klammlose) gibt es bei infy.de., Read More, Einkommen generieren im Internet

Erfolgreich sein mit Neobux

Neobux ist die grösste aller PTC Seiten mit gegen 20 Millionen Mitgliedern. Täglich zahlt Neobux ungefähr 100’000 $ an seine Mitglieder aus !Wie funktioniert Neobux?Das Prinzip von PTC Seiten (paid-to-click) ist eigentlich immer das gleiche. Mitglieder werden für das Betrachten von Werbung bezahlt. Pro Mitglied werden täglich eine gewisse Anzahl Anzeigen von verschiedener Dauer angezeigt. Je länger die Dauer desto grösser ist die Entschädigung.Die Einnahmen pro Klick sind jedoch relativ bescheiden. So verdient man bei einem Gratiskonto 0.001 $ (95% der Anzeigen) bis 0.015 $ pro betrachteter Werbung. Das täglich Einkommen übersteigt so kaum 0.03 $ auch wenn man wirklich alle Anzeigen betrachtet.Warum hat Neobux trotzdem so viele Mitglieder?Das Interessante bei Neobux wie bei den meisten anderen PTC Seiten sind die Referrals. Referrals sind andere Mitglieder die durch Sie zu Neobux gekommen sind, indem sie sich über Ihren Ref-Link angemeldet haben. Jedes Mitglied hat einen solchen Link welchen es in Foren, Sozial Medien oder Besuchertauschseiten bewerben kann. Wenn Ihre Referrals Anzeigen betrachten, verdienen Sie jedes Mal mit. Je grösser die Anzahl Ihrer Referrals ist, desto mehr werden Sie verdienen.Die Sache mit den Miet-Referrals
Neobux ist nicht die einzige Seite die Miet-Referrals anbietet. Sie können so während einem Monat einen Referral mieten und bezahlen Neobux 0.2 $ dafür. Mieten können Sie fast so viele wie Sie wünschen. Das Problem mit diesen Miet-Referrals ist dass diese nicht regelmässig klicken. Sie können diese aber recyclen. Indem Sie Neobux 0.07 $ bezahlen wird der untüchtige Referral durch einen Anderen ersetzt.Aufs Erste scheint dies eine sehr interessante Alternative zur aufwendigen Suche von direkten Referrals (geworbene Mitglieder) zu sein. Der Schein trügt jedoch. Meine Erfahrung hat gezeigt, dass es langfristig kaum möglich ist die Miet-Kosten mit den Einnahmen dieser Miet-Referrals zu decken. Ich rate Ihnen auf Miet-Referrals zu verzichten und direkte Referrals zu werben.

Bescheidene Klick-Durchschnitte für Miet-Referrals

Wartefrist für direkte ReferralsWenn Sie bei Neobux mitmachen wollen ist es wichtig die Spielregeln gut zu kennen. Bevor Sie direkte Referrals anwerben können, müssen Sie mindestens 100 Anzeigen geklickt haben und mindestens 15 Tage lang Mitglied sein. Vor diesem Zeitpunkt können Sie keine Referrals werben!Sobald Sie eigene Referrals haben, müssen Sie unbedingt jeden Tag alle gelben Anzeigen klicken. Wenn Sie dies vermissen, werden Sie am nächsten Tag nicht die volle Ausschüttung von Ihren Referrals erhalten.Sammeln Sie Neopoints und NeocoinsFür jede Anzeige die Sie betrachten erhalten Sie einen Neopoint. Diese Punkte können Sie benutzen um Refs zu Mieten, um Miet-Refs zu recyclen, um Ihre Limite von Direkten Referrals zu erhöhen oder um Ihrem Konto ein Upgrade zu verpassen.Neocoins erhalten Sie für das Betrachten von Videos oder das Beantworten von Umfragen. Diese Neocoins können später nach einer relativ langen Wartefrist in Geld eingetauscht werden.    Ist es sinnvoll einen Upgrade zu machen?Das Golden Konto bietet Ihnen ein bedeutend höheren Ertrag für die eigenen Klicks und Sie können mehr Anzeigen pro Tag betrachten als beim Standard Konto. Von Ihren direkten Referrals verdienen Sie fast 10 Mal mehr und von den Miet Referrals ungefähr doppelt so viel.Das Upgraden zu einem Golden Konto ist jedoch relativ teuer (90 $ pro Jahr) und lohnt sich eigentlich nur wenn Sie wirklich viele direkte Referrals haben. Der Seitenbetreiber bietet an Feiertagen oft spezielle Aktionen an, wo das Golden Konto für 75 $ erhältlich ist.Wenn Sie mit Miet-Referrals arbeiten wollen, müssen Sie sich folgendes bewusst sein: sobald Sie ein Golden Konto haben wird das Mieten von Referrals viel komplizierter. Sie können zwei Zeiten pro Tag auswählen wo Sie Referrals mieten können. Dann haben Sie täglich nur ein paar Sekunden zeit um Referrals zu mieten. Meistens versuchen Sie es vergebens. Sie haben die Möglichkeit auch Referrals über die Miet-Schlange zu erwerben. Diese kosten jedoch fast 50% mehr! Bevor Sie ein Upgrade machen, müssen Sie unbedingt das volle Kontingent von Miet-Referrals für das Standard Konto (300 Referrals) ausgenützt haben.Was bringt es bei Neobux mitzumachen?Jeder der sich mit PTC Seiten befasst sollte ein Konto bei Neobux führen. Denn hier sieht man auch immer die neusten PTC Programme auf dem Markt. Erwarten Sie jedoch nicht zuviel von Neobux. Versuchen Sie Ihre Freunde zu motivieren sich bei Neobux als Ihr Referral anzumelden und Sie werden mit Neobux Freude haben. Neobux zahlt Sie sofort aus und Sie brauchen nur 2.00 $ zu erwirtschaften um Ihre erste Auszahlung entgegennehmen zu können.
Neobux nutzen als WerbeplatformWenn Sie Produkte oder Dienstleistungen verkaufen oder Ihren eigenen Shop betreiben, so können Sie bei Neobux billige und effiziente Werbung platzieren. Nutzen Sie Neobux um Affiliate Marketing zu betreiben mit Produkten von Clickbank oder Payspree. Neobux ermöglicht ein Geotargeting und bietet andere Filter damit Sie Ihr Zielpublikum gut einschränken können. Die Preise sind bedeutend günstiger als zum Beispiel bei Google AdWords und Sie bringen die Kunden direkt auf die Webseite und brauchen keine Anzeige oder Banner zu erstellen., Read More, Einkommen generieren im Internet

Das Potential von Klammlosen

Was sind Klammlose?
Klammlose oder Lose sind eine virtuelle Währung rund um die Klammgemeinschaft, welche über 300’000 Mitgliedern im deutschsprachigen Raum umfasst. Hunderte von Seiten benützen diese Währung. Klammlose können gebraucht werden um zu zocken, um Werbung zu schalten oder um ein Zusatzeinkommen zu generieren.Wie kann man mit Klammlosen Geld verdienen?

Schritt 1: Ein Konto bei Klamm.de eröffnen
Die Seite Klamm.de ist die zentrale Seite der Klammgemeinschaft. Hier müssen Sie beginnen um mitzumachen. Eröffnen Sie als erstes ein kostenloses Konto bei Klamm. Dieses Konto können Sie anschliessend mit allen anderen Klammseiten verbinden. Klammlose können dannach einfach von- und zu diesen Seiten transferiert werden.Auf Klamm kann man auch direkt Geld verdienen:

Schritt 2: Lose verdienen
Das schönste in der Klammgemeinschaft ist das es unzählige Möglichkeiten gibt um Lose zu verdienen. Hier eine kleine Liste mit den verschiedenen Einkommensarten:- Surfbars- Bannerklicks- Paidmails- Textlinks- bezahlte Startseiten- Gutscheine- bezahlte Shoutbox- Rallys- Casino- Ref-systeme- usw.Es gibt viele Klammseiten die sich auf ein- oder mehrere Gebiete spezialisieren. So kann man auf Hunderten von Seiten auf unterschiedlichste Weise Klammlose sammeln. Eine Liste mit den Ertragsreichsten Klammseiten finden Sie hier.Schritt 3: Lose anlegen
Klammlose kann man auch auf Sparkontos anlegen oder man kann Anteile kaufen und Dividenden einfahren. Anders als beim Euro sind die Zinsen sehr hoch. Zinsen von über 6% pro Monat sind in der Klammgemeinschaft normal! Das kann ganz schöne Erträge abwerfen. Hier eine Liste mit den besten Anlageseiten.Schritt 4: Lose in Euro tauschen
In Wechselstuben kann man einfach Lose in Euros tauschen. Um ein nachhaltiges Einkommen zu generieren, sollte man jedoch nur die Zinserträge eintauschen. Um das ganze Potential von Klammlosen ausnützen zu können, braucht es relativ viel Wissen und Erfahrung. Es existiert eine empfehlenswerte Anleitung (Klammlose Milliarden Strategie) die das Wichtigste erklärt und aufzeigt wie man in kurzer Zeit ein Vermögen in Klammlosen erwirtschaften kann., Read More, Einkommen generieren im Internet

Generated by Feedzy